Archiv der Kategorie 'Ankündigung 14/15'

Dunkle Wolken am Horizont

20.06.15 Ernst-Grube-Sportplatz: UNITED – Blau-Weiß Gersdorf II

Das letzte Spiel der Saison steht an! Das Saisonziel „Nichtaufstieg“ wurde bravurös erreicht. Klar gab’s hin und wieder Momente, in denen unsere Boys arg an diesem Ziel haben zweifeln laszen. Besonders unangenehm bleiben uns hierbei die Spieltage 7 & 8 in Erinnerung, an denen wir völlig ungewollt auf direkten Aufstiegsplätzen standen. Schwere Wochen für den ganzen Verein waren das. Doch in vielen Einzelgesprächen, ausführlich ausfallenden Trainingseinheiten und einer quasi nicht existenten Rückrundenvorbereitung gelang es uns als Kollektiv, dasz Ruder herumzureiszen, sodasz wir nun, kurz vor Saisonende, in der komfortablen Position sind, ins Aufstiegsrennen nicht mehr eingreifen zu müszen/können. Welch Erleichterung! Nichtsdestotrotz (was für ein wundervolles Wort) blickt United auf die erfolgreichste Spielzeit seiner nunmehr 7-jährigen Vereinsgeschichte zurück. Schön war’s. Kein Abstieg, 2 Aufstiege und unzählige Debatten, die auf „Ach ihr seid doch alle Scheisze!“ endeten.

Doch nun könnte all dies mit dem heutigen Spieltag zu Ende gehen. Zu dramatisch? OK, ich setz nochmal neu an: Die neue Saison bereitet uns derzeit einige Sorgen. Der Bevölkerungsschwund unserer Stadt geht auch an United nicht spurlos vorüber und so ist derzeit noch nicht absehbar, ob es uns auch in der kommenden Spielzeit gelingt, eine komplette und unseren Vorstellungen entsprechende Mannschaft auf den Rasen zu bringen. Damit dieses Szenario nicht eintritt, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr also zu den coolen Kids der Stadt gehört, mit Raszismus genauso wenig anfangen könnt wie mit Homophobie, Antisemitismus und Sexismus, sowie auszerdem noch in der Lage seid, einen Fusz unfallfrei vor den anderen zu setzen, dann meldet euch bei uns. (mehr…)

Nach dem Aufstieg ist vor dem Aufstieg!

Saisonauftakt am 17. August auf dem EGS!

Getreu diesem Motto testspielt sich United bereits seit geraumer Zeit wieder quer durch die westsächsische Prärie und hinterläszt dabei Dörfer in Angst und Schrecken. Nach einer eiskalt durchgezogenen 0:8-Niederlage im ersten Testspiel gegen Kirchberg, steigerten sich unsere Kicker gegen Ortmannsdorf nochmal und lieszen sich dort den Sack nach immerhin neun Buden zubinden. Es folgte eine weitere Niederlage in Fraureuth und ein Unentschieden in Hartmannsdorf. Trainerstab, Spieler und Fans sind daher mit der bisherigen Saisonvorbereitung mehr als zufrieden und können die restliche Vorbereitung jetzt bedeutend entspannter angehen. Wer es also nicht mehr abwarten kann, die Überelf der kommenden Saison selbst mal in Augenschein zu nehmen, dem sei nunmehr das letzte Vorbereitungsspiel am kommenden Sonntag, den 10. August, bei der SG Motor Thurm wärmstens ans Herz gelegt.

In den ersten beiden Begegnungen der ersten Erstliga-Saison trifft Marienthal United auf zwei Vereine, welche bisher noch nie gegen United gewinnen konnten. Am ersten Spieltag haben wir den SV Schönberg zu Gast, während es am zweiten Spieltag nach Remse geht. Bis dahin prüfen wir gründlich, ob es diese Ortschaften tatsächlich gibt und suchen Experten, welche für eine möglichst reibungslose Verständigung mit der Einwohnerschaft sorgen können. Den kompletten Hinrundenspielplan gibt es auch schon: HIER! Musz man wiszen!



RSS-Feed abonieren!|United auf Facebook!|Zum Baumhaus!|Refugees Welcome!|Schreibt uns!
Marienthal United News Club Team Action Saison Ground Fans