Sieg zum Saisonabschlusz

20.06.15: UNITED – Blau-Weiß Gersdorf II 4:0

Hat ja lang genug gedauert, jetzt aber mal paar Zeilen zu unserem letzten Saisonspiel am vergangenen Samstag. Also quasi nicht gestern, sondern noch ’ne Woche vorher. Ist das dann schon der „vorvergangene“ Samstag? „Laszen Sie uns da doch nochmal genauer darauf eingehen“ Klaszischer Beckmann. Geht so. Jedenfalls, back to topic, war das ’ne ganz feine Sache. Wettermäszig war’s besonders kurz vor Spielbeginn feinste Sahne (lies: „s hadd jedraaaschd wie nüschd guds“), sodasz auch die optische Umrahmung der Partie kurzzeitig fragwürdig war. Aber als dann endlich unsere 11 Sonnenscheine aus der Kabine richtung Spielfeld steuerten, hatte auch der Himmel ein Einsehen und belohnte uns die kompletten 90 Minuten mit bestem Fuszballwetter (Jetzt aber wirklich! Indianerehre usw.). Das Intro konnte also stattfinden und weil wir findige Strategen par excellence sind, hatten wir extra zur MARTIALISCHEN Pyroshow noch‘n kleinen Doppelhalter (Modell: Oldskool) gemalt, der natürlich in dem ganzen Rauch fast null sichtbar war. Sauber abgeliefert. *Applaus*

Zum Spiel selbst, kann ich dann wie immer auch gar nicht so viel sagen, weil 1. Bier und 2. Schnack und 3. halt auch null Plan von der Materie. Da müszte ich mich schon für Fuszball intereszieren, damit ich da was zu sagen könnte. Sah aber ganz nett aus, was die Boys da fabrizierten und laut fuszball.de sollen wir wohl auch 4:0 gewonnen haben. Pierre trug sich kurz vor Ladenschlusz noch in die Ü-30 Liste ein, was die Saisontore anbelangt, Hadi hat auch direkt mal wieder ’ne Bude gemacht, Falcker durfte in seinem letzten Spiel für United auch nochmal eins reinhauen, naja und bei Bruno sind wir ja eigentlich auch immer schon froh, wenn er sich nicht verletzt, aber ganz im Gegenteil, der hat dann halt direkt beim 4:0 die Saison solide gedeckelt.

Anschlieszend gab’s noch die fünftbeste Uffta, die wir jemals hatten -und wir wiszen wovon wir reden, denn wir hatten erst 5- bevor’s dann langsam richtung Aftershow ins Tivoli ging. Den Teil lasz ich aber aus Datenschutzgründen dann lieber weg, weil a) würde die Hälfte der Anwesenden danach ihre Arbeitsstelle verlieren und b) gesellschaftlich geächtet werden. Da bin ich mir ziemlich sicher. (Un)Schöne Szenen! Groszes Merci geht nach Berlin, an das schönste was der Friedrichshainer Nordkiez zu bieten hat, wir haben uns mal wieder gefreut wie Bolle und sind schon ganz hippelig zwecks Fanturnier!!

Zum Schlusz dann noch ein paar Worte an unsere Mannschaft: DANKE für diese überragende Saison! Direkt nach dem Aufstieg wieder oben mitspielen, das ist ’ne sehr stabile Leistung, ihr Süszen! „heart“-Emoticon DANKE an Pierre für 30 Buden und GLÜCKWUNSCH zur Torjägerkanone. Nächste Saison dann einfach regelmäszig Frau und Kids mitbringen, dann geht das schon auch noch ne Spielzeit! „wink“-Emoticon
„heart“-Emoticon DANKE an Falcker, Stefan, Kevin und Turbomichel für eure jahrelange Treue und Hingabe! Wir sehen uns dann kommende Saison am Spielfeldrand! Ich vermisze euch alle jetzt schon. „heart“-Emoticon Summa Summ Summ: DANKE an alle, die mit daran arbeiten, dasz es UNITED gibt und Zwickau auch hin und wieder mal eine schöne Seite zu bieten hat. KEINER WIE WIR – MARIENTHAL 08/15 In Liebe, UNITED 08




RSS-Feed abonieren!|United auf Facebook!|Zum Baumhaus!|Refugees Welcome!|Schreibt uns!
Marienthal United News Club Team Action Saison Ground Fans